INHALTSVERZEICHNIS


Lies dir die Anleitung durch oder schau dir das Video zum Thema an!



Wechsle in die Gruppentermin Detailansicht. Im Bereich "Zeitfenster" klickst du nun auf die drei Punkte.



Kunde hinzufügen oder löschen

Nun kannst du Kunden manuell zu diesem Gruppentermin hinzufügen oder löschen. Entweder erstellst du einen neuen Kunden (1) oder fügst einen bestehenden Kunden hinzu (2). Wähle im oberen Ecken aus, ob du die Person der Liste mit regulären Anmeldungen oder der Warteliste hinzufügen möchtest. Füge die Person den Anmeldungen hinzu. Sie wird unterhalb erscheinen und die verfügbaren Plätze werden sich reduzieren.



Überbuchen

Manuell kannst du einen Gruppentermin überbuchen. Ein Kunde kann dies nicht, er wird automatisch in die Warteliste hinzugefügt, wenn der Termin gebucht wird.

Für eine Überbuchung gehst du gleich vor, wie wenn du eine Person hinzufügen möchtest. Wähle die Liste "regelmässige Anmeldungen" an und füge die Person hinzu. Folgendes Bild wird dir erscheinen:



Der Balken wird auf orange ändern, da zu viele Personen angemeldet sind. Jedoch wird die Person eine reguläre Anmeldung erhalten.


Kunden anordnen

Wenn du Wartelisten verwendest, spielt die Reihenfolge eine wichtige Rolle. Die zuoberst erscheinenden Personen haben sich als letztes angemeldet. Meldet sich jemand ab, rückt der erste aus der Warteschlange in die reguläre Liste auf. Nun kannst du manuell Personen zwischen Wartelisten und regulären Anmeldungen verschieben oder auch neu anordnen. Wir raten dir jedoch dies nur zugunsten von allen Kunden anzuwenden (z.B. Überbuchung).