Seit Calenso Version 4.14.0 ist es möglich, die QR-Code Funktion zu aktivieren. Dieser Artikel beschreibt, um was es sich bei der Funktion handelt und wie sie funktioniert.


Was ist die QR-Code Funktion?


Bei der QR-Code Funktion wir bei jeder Termin- oder Gruppentermin Buchung ein QR-Code generiert. Der QR-Code wird dem Kunden in der Bestätigungsnachricht (E-Mail) zugesendet.


Der QR-Code kann als Einlass bzw. als Ticket für eine Veranstaltung fungieren.



Beispiel 1:


In der Coronazeit darf eine Club an einem Abend nur 100 Personen einlassen. Die Personen müssen sich vorgängig alle über Calenso anmelden. Beim Einlass zeigt jeder Kunde den QR-Code auf der Termin-Bestätigungsseite. Der Club-Security scannt den Code und stellt sicher, dass der Name auf der Termin-Bestätigungsseite mit der ID des Kunden übereinstimmt. Nach der Prüfung darf der Kunde in den Club.


Beispiel 2:


Läden dürfen während der Coronazeit nur eine begrenzte Anzahl an Personen während einem bestimmten Zeitfenster in den Laden lassen. Jeder Kunde bucht ein Zeitfenster fürs Shopping und zeigt den QR-Code vor dem Betreten des Ladens der Einlasskontrolle. Die Einlasskontrolle scannt den QR-Code, verifiziert die Personaldaten und lässt den Kunden in den Laden. So kann auch nachträglich belegt werden, welcher Kunde während welchem Zeitfenster im Ladenlokal war.

Wie aktiviere ich die QR-Code Funktion?


Navigiere zu https://dashboard.calenso.com/app/settings/widget > Buchungs-Widget -> Allgemein. Dort findest du ein Toggle mit dem Namen "QR-Code Funktion aktivieren". Sobald das Toggle aktiviert ist, ist die Funktion aktiviert.

Wie teste ich die QR-Code Funktion?

  • Stell sicher, dass die QR-Code Funktion aktiviert ist.
  • Buche einen Termin über das Buchungswidget.
  • Prüfe dein Mail-Postfach, dort sollte der QR-Code nun angezeigt werden:



  • Auf der Kunden Buchungsseite findest du einen Button "QR-Code anzeigen". Wenn darauf geklickt wird, dann kann der QR-Code angezeigt werden: