Alle in Calenso gespeicherten Daten werden alle 6 Stunden gesichert und auf 3 verschiedenen Servern abgespeichert. Wenn der Hauptserver ausfällt, würden die Daten immer noch auf zwei weiteren Servern sicher gespeichert sein.


In geregelten Abständen wird das Backup auch auf eine offline Harddisk geschrieben, welche nicht mit dem Internet verbunden ist.


Sollte der Server aus irgendwelchen Gründen nicht mehr funktionieren, wäre Calenso innert einigen Stunden auf einem alternativen Server hochgefahren und mit aktuelle Daten betriebsfähig.