Du kannst auf zwei unterschiedliche Arten deine Mitarbeiter erstellen. Grundsätzlich nach dem gleichen System. 

Entweder rufst du den Schritt-für-Schritt Einrichtungsassistenten auf



oder du öffnest deine Profileinstellungen und wechselst auf die Ansicht "Ressourcen/Mitarbeiter".



Im folgenden werden wir dir die Anleitung aus der Profilansicht zeigen. Die Anleitung aus der Schritt-für-Schritt Einführung findest du hier. Klicke auf das "+" oben auf der Seite.


Das folgende Fenster wird sich öffnen:



Wenn du einen Mitarbeiter erstellen möchtest, dann lass den ersten Regler auf "Mitarbeiter" stehen. Deine Mitarbeiter kannst du mehrsprachig erfassen. Aktiviere dafür den ersten Regler. Nun kannst du für alle aktivierten Sprachen den Mitarbeiter übersetzen (z.B. Funktion oder Beschreibung).


Fülle nun alle persönlichen Daten von deinem Mitarbeiter / deiner Mitarbeiterin aus. Die Funktion deines Mitarbeiters wird dem Kunden bei der Buchung angezeigt. Der Buchungsname kann im Benutzerprofil anschliessend noch bearbeitet werden. Diesen Link dient dazu, dass ein Kunde direkt beim jeweiligen Mitarbeiter einen Termin vereinbaren kann und somit der zweite Schritt im Buchungswidget übersprungen wird und nur Dienstleistungen angezeigt werden, die der Mitarbeiter ausführen kann.


Füge für jeden Mitarbeiter eine eigene direkte Telefonnummer hinzu, welche ebenfalls in der Terminbestätigung, -erinnerung oder im Link angezeigt werden kann. Wenn du die Telefonnummer in Benachrichtigungs Mails oder SMS einfügen möchtest, dann füge den Platzhalter "RESOURCE_MOBILE" in der entsprechenden Vorlage hinzu.


Bestimme nun die Filiale, in der dein Mitarbeiter arbeitet. Pro Mitarbeiter kannst du nur eine Filiale bestimmen. Mehr über Filialen erfährst du hier.


Falls deine Ressource einen eignen Konferenzlink hat, dann füge diesen hier ein. Mehr über die Konferenz-URL findest du hier.


Setze ein Passwort für deinen Mitarbeiter. Zusammen mit der oben eingegebenen E-Mail Adresse ergibt dies das Login für deinen Mitarbeiter. 


Bei den Dienstleistungen musst du alle Dienstleistungen auswählen, die dein Mitarbeiter ausführen kann. Er oder sie wird nur für diese Dienstleistungen buchbar sein. 


Die "Rolle" definiert die Berechtigung zur Änderung von Daten in Calenso. Als "Mitarbeiter" kann der betreffende Mitarbeiter nur noch eigene Verfügbarkeiten und Profildaten bearbeiten. Als Administrator können Daten von allen Mitarbeitern und Ressourcen bearbeitet werden.


Wähle zusätzlich noch den Buchungstypen aus.


Wenn du dein Mitarbeiter nur intern erfassen möchtest, jedoch nicht öffentlich für online Terminvereinbarungen zur Verfügung stellen möchtest, dann deaktiviere das Feld bei "Online buchbar?". Das selbe gilt für den online Kalender. Wenn du diesen Mitarbeiter nicht im online Kalender von Calenso anzeigen möchtest, dann deaktiviere dieses Feld. 

Grün bedeutet aktiv bzw. buchbar.


Klicke auf "Speichern", um die Erfassung abzuschliessen.