Da Calenso DSGVO konform ist, werden deine Daten unwiderruflich gelöscht.


Gemäss Art. 17 der DSGVO hast du jederzeit das Recht auf Vergessenwerden. Aus diesem Grund kannst du deinen Account permanent löschen. Wir entfernen alle Informationen, welche du Calenso zur Verfügung gestellt hast. Dies führt dazu, dass wir die Daten zu einem späteren Zeitpunkt nicht wiederherstellen können.


Sei dir bei der Löschung sicher, welche Daten du vorher noch herunterladen möchtest.