⚠️ Wir erleben gerade technische Schwierigkeiten und arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Für weitere Informationen, besuche status.calenso.com. Danke für dein Verständnis.

Welche Webhook Ereignistypen gibt es?

Erstellt von Calenso Support, Geändert am Mon, 08 Jan 2024 um 11:55 AM von Calenso Support

Calenso unterstützt momentan die folgenden Webhook Eventtypen:

  • appointment.booking.created: Ein Kunde hat einen Termin über das Buchungswidget bei dem Partner vereinbart.
  • event.booking.created: Ein Kunde hat sich über das Buchungswidget bei einem Gruppentermin angemeldet.
  • appointment.booking.cancelled: Ein Kunde hat einen Termin beim Partner storniert (ab Version 3.1.6).
  • event.booking.cancelled: Ein Kunde hat seine Event-Teilnahme abgesagt (ab v3.1.6).
  • appointment.updated: Der Termin wurde verschoben.
  • appointment.manual.booking.created: Ein manueller Kundentermin wurde im Kalender vom Partner eingetragen (ab v.3.8.0).
  • event.manual.booking.created: Ein Kunde wurde manuell vom Partner zu einem Gruppentermin hinzugefügt (ab v.3.8.0).
  • customer.created: Ein Kunde wurde angelegt (ab v.4.9.0)
  • customer.updated: Ein Kunde wurde aktualisiert (ab v.4.9.0) 
  • customer.deleted: Ein Kunde wurde gelöscht (ab v.4.9.0) 
  • lead.created: Ein neuer Lead wurde angelegt (nur in Enterprise-Funktionen enthalten).

Die folgenden Webhook Eventtypen sind für die Zukunft geplant:

  • appointment.booking.payment_succeeded: Die gebuchten Dienstleistungen wurden erfolgreich bezahlt.
  • appointment.booking.payment_failed: Bei der Bezahlung der gebuchten Dienstleistungen gab es ein Problem.
  • event.booking.payment_succeeded: Die Event-Teilnahme wurde erfolgreich bezahlt.
  • event.booking.payment_failed: Bei der Bezahlung der Event-Teilnahme gab es ein Problem.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren